Unsere Beratung
Ihr Nutzen
Lebendige Bildung
Unser Management
Referenzen
Unternehmen
Postvisionen
DokumentenOutput

wird als Zielbegriff in der Informationslogistik verwendet und bezeichnet das Versenden von Brief, Fax, eMail und SMS. Diese verschiedenen Möglichkeiten Dokumente zu versenden, entstanden zu unterschiedlichen Zeiten, nutzen unterschiedliche technische Möglichkeiten und sind meist unterschiedlichen Abteilungen zugeordnet - der perfekte Medienbruch.

Der Dokumentenoutput will

  • die Medienbrüche im Unternehmen überwinden
  • den Versand der Dokumente von einer einheitlichen Plattform gestalten
  • sämtliche Bearbeitungsschritte einer Datei lückenlos dokumentieren
  • die Archivanbindung vereinheitlichen
  • die Revisionssicherheit beim Versand der Dokumente herstellen
  • zur Sicherung des Gesamtverfahrenselektronischer Archive beitragen.








Begriffe A - E

Begriffe F - K

Begriffe L - R

Begriffe S - Z